Startseite
  Archiv
  pictures
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/jana-in-amerika

Gratis bloggen bei
myblog.de





California #3

Santa Barbara - das ist einer der Top Orte auf der Welte, wo Menschen/Prominente leben wollen!...und ICH mittendrin Nach einer relativ kurzen Nacht fuer mich (dank Tomi's Schnarchen), haben wir uns heute mit Barbara's Schwester+Sohn zum Fruehstueck getroffen. Danach gab es einen 2stuendigen Spaziergang entlang der Kueste Kaliforniens bei typischem Wetter fuer Kalifornien: sonnig(bewoelkt), warm(nicht heiss), windig(an der Kueste). Haette ich vorher gewusst, dass solch ein Fussmarsch auf mich zukommt, haette ich DEFINITIV anderes Schuhwerk gewaehlt! Aber nunja...Anschliessend stand ein Besuch im Zoo auf dem Plan...nicht so unbedingt mein Fall...zumindest keine "Attraktion", die ich noch nie gesehen habe, aber nungut...Mit einem Baerenhunger sind wir danach in ein kleines Fischrestaurant direkt am Hafen gegangen, wo Barbara's Schwester das letzte Mal George Clooney getroffen hat! So viel Flueck hatte ich leider nicht, aber das Essen war dennoch sehr gut (was hier in Amerika ja eher eine Seltenheit ist, wenn man nicht gerade sehr viel Geld ausgeben will...). Waehrend sich alle auf den Weg zum Peer gemacht haben, um ihr Glueck beim Angeln zu versuchen, bin ich Richtung "State Street" gewandert, um das zu tun, was ich wohl hier am besten kann: SHOPPEN! :D 4h lang bin ich von einem Geschaeft ins naechste gegangen,mit immer mehr Taschen in der Hand und immer weniger Geld auf meinem Konto :D Aber wofuer war ich schliesslich so viel arbeiten bevor ich hierhin geflogen bin? Und irgendjemand muss ja was gegen die Wirtschaftskrise tun :D Am Abend ging es fuer mich dann zurueck nach Huntington Beach, wo ich die Nacht in Ervin's Haus verbracht habe. Am naechsten Morgen (Donnerstag,16.Juli) sind wir nach San Clemente gefahren, um Tom's Mutter zu besuchen. Wir waren zusammen am Strand surfen und hatten Dinner in San Clemente am Meer...die folgende Nacht sollte ich dann in Brea verbringen, wo Tom's anderer Bruder Ivan (mit Frau Pam, Sohn Kevin und Tochter Katrina) lebt...achja nicht zu vergessen die 3 Katzen und 2 Hunde :D Ich werde hier noch zum echten Tierfreund glaube ich Ich mag das Haus! Vor allem den Pool Den heutigen Tag ( Freitag, 17.Juli) habe ich mit einem ausgiebigen "Good-night-sleep" begonnen Als ich um 10Uhr dann auch mal unter die Dusche gesprungen bin, dauerte es auch nicht mehr lange bis Tom+Barbara vor der Tuer standen...rechtzeitig zum Lunch und um ein bisschen im Pool zu plantschen Gegen Nachmittag sind Tom,Barbara+die Kid erneut nach San Clemente gefahren und ich bin hier in Brea geblieben und habe mit Katrina einen wirklich seltsamen Film im TV geschaut :D Zum Dinner sind Ivan,Pam,Kevin,Katrina+Leon und ich nach Brea-downtown zum Japaner gefahren. Juhu, endlich mal KEIN Weizen fuer meinen armen Bauch!!! Nach dem Essen sind Katrina,Leon und ich ins Kino gegangen...."Bruno"...seeeehr lustig Als wir nach Hause kamen haben wir noch Kevin und seine Freundin Tiffany angetroffen und wir sassen alle zusammen noch ein bisschen auf der Couch und haben ueber dies und das gequatscht...Jetzt ist es 2Uhr uns ich werde langsam muede, waehrend ich hier so im Bett liege und diese Zeilen schreibe...ich fuehle mich im Moment bzw. die letzten Tage eigentlich nicht wirklich nach "Tagebuch schreiben"....ich erlebe jeden Tag etwas neues, sehe so viel und lerne so viele Leute kennen, aber ich LEBE hier einfach und vergesse fast diese Zeit hier in ein paar Zeilen festzuhalten, damit ich mich spaeter in vielen Jahren an die wunderschoene Zeit hier erinnern kann, auch wenn ich nicht alle Kleinigkeiten aufschreibe, die ich erlebe (wie ich es am Anfang vielleicht getan habe), denn ich gewoehne mich einfach immer mehr an das Leben hier...besonders hier in Kalifornien...i love california! So,jetzt is est wirklich spaet genug, ich leg mich hin und schlafe noch ein paar Stuendchen...um 7 klingelt der Wecker....
25.7.09 05:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung